K+S-40=NY
 



K+S-40=NY
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezepte - Fisch
  Rezepte - Kuchen
  Gewichts-Statistik
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Naschkatzen-Forum
   Weight Watchers

https://myblog.de/ks-40

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
UHU

Endlich, ich habe es geschafft, die Waage zeigt auch heute am 2. Tag ein UHU-Gewicht.

Zum Schreiben hatte ich die letzten Tage keine Lust und auch keine Zeit!! Das Wochenende war angef?llt mit ganz vielen Aktivit?ten, so dass ich keinen Gedanken an den Blog verschwendet habe.

Gestern Abend hat mir zu sp?ter Stunde der Magen so geknurrt, dass ich ein paar Salzstangen gefuttert habe. Auf ein Glas Wasser zum Magenberuhigen hatte ich denn dann ?berhaupt keine B?cke.

Heute gehts wieder zur Aqaugymnastik. Mein netter Kollege ist auch wieder dabei und eine Kollegin, die dort sowieso trainiert. Mal schaun, wird bestimmt noch nett. Zumal ich dann wieder den tollen Body von meinem Lieblingskollegen be-?ugen kann. (Wow - dass darf niemand aus dem B?ro lesen, sowas nennt man "Sexismus am Arbeitsplatz" )

Es ist so toll, dass meine Blusen nicht mehr so spack sitzen und die Kn?pfe fast von alleine aufgehen. In drei oder vier Wochen kann ich sie dann wieder anziehen - endlich - yupiduu, der Fr?hling kann kommen.

Mein n?chstes Ziel ist 98 Kilo. - Also - mal ran an den Speck!!!

Gerade bekam ich von einer Freundin den Tipp morgen "Frau TV" im WDR-Fernsehen zu schauen. Die haben einen Beitrag ?ber das Abnehmen im Kopf.

Mir ist das schon klar: Wenn der Kopf nicht mitabnehmen will, kannst soviel Di?t machen wie du willst, man nimmt nicht ab. Die Durchsetzungskraft gibt uns nur der Kopf.

Und das Schwachwerden passiert auch im Kopf - so von wegen der Hormonaussch?ttung und den Drang nach den Leckereien.

Stolz bin ich trotzdem, dass ich endlich ein UHU bin. Und ungeduldig bin ich auch. Mir ging das einfach nicht schnell genug. Aber ich muss mich wohl in Geduld fassen, bin schlie?lich schon eine Lady ?ber 40. Und mit dem Alter soll Frau angeblich sowieso nicht mehr so schnell abnehmen - wobei schnelles Abnehmen ja eh ungesund ist, so von wegen Jo-Jo-Effekt und schwabbelige Haut (naja, Gott sei Dank habe ich ein tolles Bindegewebe!!)

Ich grins mir grad einen vor soviel Schlaumeierei.

Ciao - Kerstin

Kerstin am 7.2.06 16:54


Für all die Tage

Ich mache es kurz: Ich bin ein UHU - yupiduuhuu.

Werde sofort die Gewichtskurve ?ndern.

Bis demn?chst
Kerstin
Kerstin am 6.2.06 20:50


Mittwoch

Die Aquagymnasik war ganz o.k. und ich habe heute keinen Muskelkater. Aber super m?de war ich und habe geschlafen wir ein Stein.

Habe nat?rlich versucht, Susanne zu ermuntern, mit mir zu Aquagymnastik zu gehen. Aber sie findet das doof. Naja - kann man nichts machen.

Ich war heute wieder mal kein UHU - 100,4 Kilo - ich sag ja - ich t?ndel zwischen den 100er Welten und bin total gefrustet.

Mein liebster Kollege (also der, der so einen tollen Po hat *grins) steht mit liebevoll zur Seite, so von wegen: "Nur ja nicht aufgeben, weiter eisern sein:" Nun ja - er ist irgendwie mein grossen "Vorbild", weil er es geschafft hat mit dem Rauchen aufzuh?ren.

Ich bin total m?de und ob ich meinen Vorsatz vom Crosstrainer heute noch umsetzte, weiss ich noch nicht. - Da qu?l ich mich mit dem Essen, esse nicht mehr dass, was ich m?chte, esse nur das, was ich soll und bewege mich und was passiert?? GAR NICHTS - so eine SCHWEINEREI - es ist zum HEULEN.

Das wars f?r heute - vielleicht gibts ja morgen die Neuigkeit, dass ich ein UHU bin. FRAU sollte die Hoffnung niemals aufgeben.

Mein Mann macht heute Abend Fisch und Salat - extra f?r mich!! (Naja, wenigstens ein Lichtblick)

Gefrustete Gr?sse
Kerstin




Kerstin am 1.2.06 17:04


Freitag, Samstag, Sonntag + Montag

Das Wochenende war ganz o.k. - wenn ich nicht so ein Couchpotatoe w?re. Es ist schrecklich!! - Und dann, dann bin ich auch noch s?chtig nach drei Fernsehserien: Verbotene Liebe, Marienhof und Sofie, Braut wider Willen. Ich wei?, viele werden denken, wie man sich so einen Schrott anschauen kann. Eigentlich langweilt mich dieser Kram, aber andererseits, wenn ich genervt aus dem B?ro komme, schalte ich damit ab. ABER DAS SCHLIMMSTE DARAN: Ich bleibe auf der Couch sitzen.

Da hilft es dann wenig, wenn ich mich an die WW-Points halte, weil: Ohne Bewegung gibts eben halt keine Gewichtsabnahme oder zumindest nur in Minimalschritten, und die kleinste S?nde ist im wahrsten Sinne des Wortes: "F?nf Sekunden auf der Zunge, f?nf Jahre auf den H?ften".

Und nun schiebe ich dem Ganzen einen Riegel vor!! Gestern, Montag, bin ich nach fast einem Jahr zum ersten Mal wieder zum Sport gegangen. Ich habe 45 Minuten auf dem Crosstrainer trainiert und dabei 400 Kalorien verbrannt. Der Muskelkater h?lt sich heute in Grenzen.

Heute Abend gehe ich mit meinem Lieblingskollegen (ein supertoller Typ, super Body, knackiger Po - wow - leider steht er nur auf M?nner *snief) zur Aquagymnastik mit Gewichten. Bin gespannt wie ich mich danach f?hlen werde.

Ich habe vor Jahren schon mal Aquajogging gemacht. Das war sehr effektvoll und auch anstrengend. Andererseits ist man so sch?n schwerelos im Wasser und man merkt die Anstrengung gar nicht.

Wie auch immer, hoffentlich tr?gt das endlich zu dem Erfolg bei, dass ich ein UHU werde. Ich verzweifle fast - mein Gewicht t?ndelt zwischen 100.1 und 100.7 Kilo. Ich will endlich 99.9 Kilo wiegen. Diese 100 vor dem Komma ?tzt mich total an und frustet mich auch.

Frust lie? mich dann am Sonntag auch zwei St?ck Kuchen essen, die mir ?berhaupt nicht geschmeckt haben. Aber irgendwie war die S?sssucht so stark, dass ich total schwach geworden bin. Ich konnte auch nicht nach einem St?ck aufh?ren.

So, nun habe ich alle Schandtaten vom Wochenende gebeichtet.

Diese Woche will ich es schaffen, ein UHU zu werden - das ist mein WOCHENZIEL!!!!

Ciao Kerstin

Kerstin am 31.1.06 11:29


Schwein gehabt ...

Endlich geht es bei meiner Waage wieder Richtunge abw?rts.

Di?t Abnehmen - Naschkatzen

Nicht, dass ich es provoziert h?tte - ich habe eine Woche mit dem Batteriewechsel gewartet ;-) Kerstin steht ja auf t?gliches wiegen, aber das ist nicht so mein Ding, obwohl ich es auch manchmal mache! Aber nach einer Woche sieht man eher eine Ver?nderung.

Wenn ich in diesem Tempo weiter abnehme (ca. 500 gr. die Woche) bin ich bald pleite. Wir haben beschlossen, doch nicht zu den WWs zu gehen, sondern das Geld in das New York-Schwein (Kerstin hat mir ein supers??es, glattes, gro?es, oranges Sparschwein geschenkt) zu stecken. Und f?r jedes Kilo auch noch einen Betrag.

Es reicht, wenn das Schwein Fett wird!

Auf eine erfolgreichen Woche!

Susanne
Susanne am 30.1.06 19:13


Dienstag + Mittwoch + Donnerstag

Dienstag und Mittwoch


Ich hatte keine Lust zu schreiben!! Ich habe Frust. Das Wochenende sitzt mir mit einem Kilo mehr auf den H?ften, was mich mehr frustet und mich auch nicht sonderlich motiviert.

Dienstag war sowieso ein Misttag!!! Im B?ro gab es erst mal k?belweise Beschuldigungen und Aufregungen. Und bis sich das alles gekl?rt hatte, war ich in so ein tiefes Loch gefallen, dass mich nur eine Rosinenschnecke tr?sten konnte.

Bis zum Sp?tnachmittag hatte ich mich dann so einigermassen im Griff.

Aber am Abend ging es dann doch noch ab "die Luzie"!!! Ich hatte vor Monaten Karten f?r die Sitzung "Loss mer singe" besorgt f?r mich und Freundinnen. Am Freitag habe ich erst erfahren, dass es sich um eine Sitzung handelt. Ich war eher davon ausgegangen, dass wir zum Kneipensingen gehen w?rden - aber war dann nicht so. (F?r alle, die damit nichts anfangen k?nnen: Ich spreche vom K?lner Karneval und seit einigen Jahre gibt es das Kneipensingen "Loss mer singe" in der Karnevalssaison, wo man nach dem Liedtext die neuesten Karnevalslieder schmettert. Dann wird abgestimmt, welcher neue Hit der Kneipenhit des Jahres wird.)

Mit diesen Ausf?hrungen habe ich jetzt verraten, dass wir uns im Gro?raum K?ln befinden - aber egal!!

Wie gesagt: Wir waren auf Kneipensingen eingestellt, mu?ten uns jetzt mit dem Gedanken anfreunden, dass es eine Sitzung ist. Susanne stand die "Lust" dazu f?rmlich ins Gesicht geschrieben. Ich sollte dann auch erste ihre Karte weiterverkaufen, habe es aber nicht mehr geschafft.

Heute sagt sie:" Gut, dass es nicht geklappt hat". Sie war die erste, die im n?chsten Jahr mit einem Riesen-Weiber-Tross zur "Loss mer Singe-Sitzung" gehen will. 10 Karten habe ich schon geordert.

Die Sitzung war dann auch gar keine Sitzung im eigentlichen Sinne. Wir haben mehr gestanden oder abgerockt zur Live-Musik. Ich merkte dabei, dass ich eine eingerostete Eisenbahnschiene bin und mein H?ftschwung doch sehr an Schwung verloren hat, bzw. das schwang alles wie jeck *grins mir mal grad einen. Die Arme und H?nde waren in st?ndiger Bewegungen, hoch und runter und dann wieder klatschen. - Mach ich das jeden Tag, habe ich ziemlich schnell straffe, erotische Arme und vom Klatschen st?rkt frau auch noch die Brustmuskeln. Die habe ich auch am n?chsten Tag gesp?rt!!

Wir haben durchgerockt bis 00:30 Uhr, und ich habe mir von Kollegen am n?chsten Tag sagen lassen, dass die F?t? dazu bis um 05.30 Uhr ging.

Eins steht jedenfalls fest: Im n?chsten Jahr habe ich am darauffolgenden Tag Urlaub - dann rock mit ab. Wo gibt es denn sowas, dass ich so fr?h ins Bett gehe???

Donnerstag

Heute ist unser Weight-Watchers-Tag. Ich bin wieder besser drauf, habe 600 gr. abgenommen, mich gestern an meine Punkte gehalten (hahhaha!!! 5 Dickm?nner habe trotzdem verputzt - die mu?ten weg *grins).

Aber jetzt kaufe ich keine Dickm?nner mehr. Die sind einfach mit dem Suchtfaktor behaftet. Einmal dran geschnuppert und schon zieh ich den K?rzeren.

Naja, mal schaun, was der heutige Tag noch so bringt.


Man "sieht" sich - Kerstin

Kerstin am 26.1.06 13:45


Montag

Der Montag war heute kein besonderer Tag. Die Waage meinte das Wochenende mit einer Gewichtszunahme von 800 gr. mir zeigen zu m?ssen. (Dieses Mistst?ck!!) Die Pointszahl habe ich heute weitestgehend eingehalten und hoffe nat?rlich, dass die Waage es mir morgen dankt. Aber, wer weiss das schon. Der Freitag hat mich irgendwie aus dem Gleichgewicht gebracht. Ich bin ein wenig gefrustet, dass ich das Wochenende nicht richtig genutzt habe, dem Lustfra? zu entsagen.

Hatte mir fest vorgenommen, heute Abend zum Sport zu gehen und langsam mit dem Crosstrainer wieder anzufangen. Und was habe ich stattdessen gemacht? Auf der Couch gelegen, Nudeln mit So?e gefuttert (war noch im Pointsbereich) und dann obendrauf noch 3 Dickm?nner. Ich glaube mindestens 1 Dickmann war nicht mehr in den Punkten.

Naja, irgendwie ist es schon schwer. So euphorisch auch letzte Woche war - heute ist Frust angesagt.

Der innere Schweinehund war heute st?rker als ich. DIESER MISTKERL!!

Auf ein Neues am Dienstag - ich will endlich ein UHU sein. Wollte es letzte Woche schon sein - (SEUFZ)

Kerstin
kerstin am 23.1.06 22:23


Samstag und Sonntag

Puh, das Wochenende ist geschafft. Freitagabend hatte ich Besuch von Freundin und Bekannten, mit denen ich meine Mallorcareise im Mai machen werde.

Wie schon geschrieben: Wir haben ziemlich geschmaust und dem Alkohol auch zugesprochen.

Es gab Antipasti: Eingelegte Champignos, Oliven und Peperoni mit Frischk?sef?llung (hat ja alles Null Points )
Als n?chstes: Salat mit Ziegenk?se in brauner Butter und Honig gebacken, wieder mal fast Null Points. Das Hauptgericht: 1.300 gr. Lachsforelle in Alufolie mit Gem?se gegart im Ofen, eine Stunde bei 250 Grad. Dazu Basmatireis mit Limone.

Das Dessert war der Hammer: Selbstgemachtes Gingerparfait aus Eiern, viel fetter Sahne, Zucker und frischem Inger.

Zum Espresso dann Averna - frau g?nnt sich ja sonst nichts.

Wir haben durchgemacht bis morgens 1/2 Vier. Wir haben uns abgegeiert und hatten viel Spass. Mein Mann hat, nachdem die Forelle im Ofen war, diskret verkr?melt, damit wir Weiber unter uns sein konnten. (Ich habe den besten Mann aller Zeiten, er ist einfach toll!! )

Und was sagte die Waage am Samtagmorgen: 101,3 Kilo gr. Also eine Zunahme von 1,2 Kilo.

Naja, wenn man so schlemmt, muss man daf?r auch zahlen.

Nach dem Fr?hst?ck am Samstag sind die "M?dels" abgereist. Ich habe mich ans Aufr?umen und Saubermachen begeben und den ganzen Tag auf die Points geachtet, wenigstens so einigermassen.

Dann habe ich mir noch die neue Haushaltswaage von Tchibo gekauft. (www.tchibo.de). Die ist super, kostet 19,99 ?. Dort sind ?ber 400 Lebensmittel mit einem Code hinterlegt und die Waage rechnet dir alles aus - wieviel Fett und Kohlenhydrate usw. das Lebensmittel hat. Habe auch sofort Susanne angerufen. Ich stand n?mlich am Donnerstag wieder vor der Weight-Watchers Waage, die so ?hnlich funktioniert. Die kostet aber ? 39,90.

Sonntagmorgen: Die Waage zeigt 100,6 KG. Super - 500 gr. Lustfra? schon wieder weg.

Heute war ich sehr faul, habe mich nur vom PC zur Couch und zur?ck bewegt. Daf?r finde ich mich heute ziemlich ?tzend. Wo ich doch genau wei?, dass Bewegung Kalorien verbrennt.

Habe auch Marmorkuchen gegessen und zum Abendessen Nudeln mit Bratenso?e. Wie gemein, ich konnte mich einfach nicht beherrschen. Nun warte ich schon gespannt auf das Wiegen morgen fr?h.

So, genug f?r heute. Kerstin


Kerstin am 22.1.06 22:17


Ich esse ...

...lauter Kleinigkeiten, weil sie so lecker sind.

Es muss nichts besonderes sein: Zum Fr?hst?ck hatte ich ein Bauernomlett; mittags gabe es Lasagne mit Salat. Es reicht schon ein Br?tchen mit Honig oder ein paar L?ffel Yoghurt, eine Tassensuppe, ne? Mandarine und eine Birne.

Meine Punkte habe ich jetzt verbraucht und ich sollte noch mehr trinken.

Gleich werde ich anfangen, den Kerstin versprochenen Schal zu stricken, w?hrend der Fernseher l?uft, ich wei? noch garnicht, was ich gucken werde.

Wenn Ihr noch Infos zu Di?ten sucht, klickt doch mal bei Di?ten-sind-doof.

Guten Wochenanfang!

Susanne am 22.1.06 18:32


Freitag

Gestern war der Weight-Watchers-Abend. Wir waren auch da, aber nur zum Wiegen. Wir habe beide abgenommen - supi!! Susanne und ich hatten eine Lust an der Gruppendynamik und haben uns vor Beginn des Vortrags verkr?melt.

Meine Waage zeigte heute morgen 100,1 - 100 gr. weniger als gestern. Soll ich daf?r die Gewichtskurve ?ndern? Aber 100 gr. sind 100 gr. Ok - Gewichtskurve wird ge?ndert. Ein UHU bin ich noch nicht. Werde es wohl am Wochenende schaffen, obwohl: Heute Abend bekomme ich Besuch - meine Mallorca-Freundinnen, mit denen ich letztes Jahr auf Mallorca abgerockt bin. Mallorca war f?r mich immer nur Ballermann, also das total Klischee von besoffenen und jolenden Menschen. Ich habe eines Besseres belehren lassen. Wir hatten einen supertollen Urlaub. Ich habe noch nie in meinem Leben soviel gelacht wie in diesem Urlaub. Ich habe davon fast das ganze Jahr gezehrt.

Heute Abend kocht mein Mann f?r uns - ein Mehrg?nge-Menue. Ich habe mir einige leichte Sachen ?berlegt, da ich ja gerne mitessen m?chte. - Seufz - Ich werde dann mal auf den Wein verzichten, die Points kann ich mir sparen. Hoffentlich mag meine Waage mich morgen fr?h noch und klettert nicht nach oben.

Das wird sicherlich ein Super-Weiber-Abend. Wir hatten schon im Vorfeld auf das Treffen ziemlich viel Spass via Email und Telefon. Es ist einfach toll, wenn man so eine nette Truppe ist. Keine zickt rum - wir m?gens uns. Das ist ja unter Frauen leider nicht immer die Regel.

Cu Kerstin

Kerstin am 20.1.06 11:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung